Aktuelles: Leimen Kindergärten

Aktuelles: Leimen Kindergärten

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße:
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Außenanschicht des Kindergartens
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten Außenbereich
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten - Gruppenraum 1
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten - Gruppenraum 2
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten - Gruppenraum 3
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten - Gruppenraum 4
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten - Gruppenraum 5  
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten - Intensivraum
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten - Turnraum
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Kindergarten - Waschraum
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Krippe - Gruppenraum 1
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Krippe - Gruppenraum 2
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Krippe -  Turnraum
Pestalozzi-Kindertagesstätte
Krippe - Wickelraum
Fotoalbum
Quicklinks einblenden

Hauptbereich

Singen im Mehrgenerationenhaus St. Ilgen

Autor: Herr Menges
Artikel vom 19.12.2019

Am Dienstag, den 17.12.2019, gingen die Schulanfänger und mittleren Kinder aus der lila Gruppe in das Mehrgenerationenhaus St. Ilgen um den Senioren der Wohngruppe 1+2 einige Weihnachtslieder zu singen.

Bei den Liedern „Kling Glöckchen“, „Lasst uns froh und munter sein“ und „In der Weihnachtsbäckerei“ bekamen wir tatkräftige Unterstützung der Senioren und Pflegern, die mitsangen.

Außerdem sangen wir gemeinsam das Lied: „Winterzeit, kalte Zeit“ und zeigten unser Fingerspiel: „Aus einem klitzekleinen Haus schaut der Weihnachtsmann heraus“.

Die Senioren hatten sich über die Abwechslung in der Vorweihnachtszeit sehr gefreut und bedankten sich mit Applaus.

Zum Abschluss bekam jedes Kind zwei Luftballons, worüber sich die Kinder sehr gefreut haben.

Die Lila Gruppe